..

Mit der Horizontalbohrtechnik werden Ver- und Entsorgungsleitungen sowie Telekommunikationsleitungen im Freiland als auch im innerstädtischen Bereich verlegt.
Die Oberfläche bleibt von den Baumaßnahmen unberührt.

Neuleitungen können mittels HDD-Technik grabungslos verlegt werden.
Es können jedoch auch bestehende Leitungen instand gesetzt werden.
Heute sind Bohrabschnittslängen von über 100 m bereits Standard und Abschnittslängen von 120 bis 150 m werden immer häufiger realisiert.

H. Junger Bauges.m.b.H.
Trautenfelserstraße 76, A-8952 Irdning
Tel. +43 (0)3682/22114
Fax +43 (0)3682/22114-28

> office(!at)junger.at