..

Großtobelgalerie

Auftraggeber: Amt der Vorarlberger Landesregierung
Ausführungszeitraum: Mai - November 2013


Baubeschreibung
Im Zuge der L97 Klostertaler Straße befindet sich zwischen km 22.03 und 22.60 eine Lawinen- und Murenschutzgalerie mit einer Länge von etwa 570 m. Nach der Inbetriebnahme der Arlberg Schnellstraße Langen-Dalaas und dem damit veränderten Verkehrsaufkommen (nur mehr Quellverkehr zu den Orten Wald, Klösterle) wurden die beiden Fahrspuren an die Talseite verlegt und die bergseits verbliebene Spur mit einer duchgehenden Leitschiene abgegrenzt. Im Zuge der Galerieprüfung 2003 wurde an den Wänden, den Stützen und Brüstungsmauer Mängel festgestellt, die iner Sanierung im Hinblick auf den Erhalt der Dauerhaftigkeit des Objetes bedürfen. Im Wesentlichen sind dies Folgen durch chloridhältiges Spritzwasser und Sprühnebel, die behoben werden müssen.
Zu den Hauptaufgaben der Instandsetzung zählen:

  • Instandsetzung Säulen der Galerien, Galerie und Tunnelwände und den Portalen durch HDW Betonabtrag
  • Reinigen und Korrosionsschützen sowie Ergänzen der Bewehrung und Egalisieren mit Trockenspritzmörtel
  • Erhöhung der Betonüberdeckung durch Auftrag von Trockenspritzmörtel
  • Anschließend Aufbringen einer elastischen Dickbeschichtung mit Farbgebung
  • Abtrag bestehender Brüstungsmauern zwischen den Säulen der Galerien
  • Abtrag des Gehwegbetons beider erhöter Seitenstreifen
  • Erneuerung der Kabelziehschachtabdeckungen
  • Einbau neuer Leerverrohrungen und Unterkonstruktionen für LED Rückstrahler
  • Sanierung der Fugenabdichtung am Tragwerk durch Bodenaushub
  • HDW-Strahlen
  • Egalisieren der Unebenheiten an Tragwerksbeton und Aufbringen einer 2-lagigen bituminösen Abdichtung mit Dehnbandeinlage
  • Drainagierung des Tragwerks durch Verlegung von Vollsickerrohren und Versetzen von Kontrollschächten
  • Instandsetzen der Galeriegesimse durch HDW-Strahlen und kleinflächiger Betoninstandsetzung
  • Erneuerung bzw. Verlängerung der Tragwerksentwässerung
  • HDW-Reinigung Tunnelentwässerung inkl. Kanalkontrolle durch Kamerabefahrung

________________________________________________________

H. Junger Bauges.m.b.H.
Trautenfelserstraße 76, A-8952 Irdning
Tel. +43 (0)3682/22114
Fax +43 (0)3682/22114-28

> office(!at)junger.at